Philosophie

Wahrheit als Prinzip hilft mir bei der persönlichen Entwicklung, weil ich vor allem dann wachsen kann, wenn ich neue Wahrheiten über mich selbst und meine Wirklichkeit entdecke.

Mit jeder Begegnung habe ich die Wahl, auf andere Menschen zuzugehen oder ihnen die kalte Schulter zu zeigen. Ich kann versuchen mit anderen Menschen zu kommunizieren und mich mit ihnen zu verbinden, oder ich kann mich vor ihnen zurückziehen. Die Entscheidung, sich auf die Welt und andere Menschen einzulassen, ist das Wesen der Liebe.

Macht ist die Fähigkeit, meine Umgebung bewusst und willentlich zu gestalten. Wenn meine Macht schwach ist, kann ich meine Bedürfnisse und Wünsche nicht wirklich befriedigen und werde dadurch zu einem Opfer meiner Umwelt. Ist meine Macht hingegen stark, kann ich mein Leben aktiv gestalten, und meine unmittelbare Umgebung wird dies widerspiegeln.

Einssein kommt durch die Kombination von Wahrheit und Liebe zustande. Während Liebe auf der freien Entscheidung beruht, sich mit anderen Wesen oder Dingen zu verbinden, ist Einssein das Wissen, dass wir bereits verbunden sind. Einssein hat kein bestimmtes Ziel. Nach dem Prinzip des Einsseins zu leben bedeutet, mich dazu zu verpflichten, aktiv zur positiven Entwicklung beizutragen.

Das Prinzip der Autorität bedeutet für mich, durch wahrhaftigen, authentischen Selbstausdruck und innere Stärke natürliche Autorität zu entwickeln. Ein partnerschaftlicher Führungsstil sowie ein fruchtbares „Schüler“- Trainerverhältnis lassen sich nur erzielen, wenn der Trainer anerkannte natürliche Autorität entwickelt hat. Das ist Voraussetzung für die Erzielung intelligenter Resultate bei der Arbeit mit anderen Menschen.

Mut ist das Prinzip, das Liebe und Macht verbindet. Das Machtelement bringt die Handlung zum Ausdruck, und die Liebeskomponente ist die motivierende Kraft hinter Mut.

Intelligenz verbindet all die Prinzipien, die ich bisher beschrieben habe und definiert uns als menschliche Wesen. Sie ist unsere größte Stärke, unser treuester Verbündeter und unser vornehmstes Streben. Nur dadurch, dass wir unsere Intelligenz gebrauchen, bekommt unser Leben eine Bedeutung – eine Bedeutung, die wir ihm bewusst geben sollten!

One Response to “Philosophie”

  1. guten tag herr stadik,
    ihre leitgedanken und philosophie finde ich sehr interessant
    lieber gruss aus ihrem “bewerbungstrainingskurs”

    paul verocai

Leave a Reply

You can use these XHTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>